Sprachkurse & Sprachschulen

Welche Sprache möchten Sie gern lernen?

Sprachschule Sprachschulen, Sprachaufenthalt

Start » Sprachreisen » Tipps für Sprachreisen » Sprachschule » Sprachschule

Sprachschule

Es gibt deutliche Unterschiede bei der Struktur von Sprachschulen. Arbeitet die Sprachschule mit lokalen Schülern oder kommen die Teilnehmer angereist, um einen Sprachkurs zu machen? Sprachschulen für lokale Studenten können den Kurs wesentlich billiger anbieten, da sie keine Unterkunft, kein Freizeit- und Kulturprogramm, keinen Flughafentransfer etc organisieren müssen.

Trotzdem ist das Mehr an Geld gut angelegt, wenn man schon bei der Ankunft weiss, wo man wohnen wird, wenn man erfährt, wo man gut und günstig essen kann, welche Cafés und Kneipen gerade angesagt sind und ein interessantes Freizeit- und Kulturprogramm angeboten bekommt. Selbstverständlich kostet das auch etwas. Werden die Flüge bestätigt? Was ist, wenn ich krank werde? Wie intensiv ist das Freizeit- und Kulturprogramm? Wie viele Aktivitäten pro Woche? Wie ist die Vermittlung der Unterkunft? Habe ich Internetzugang? Gibt es im Sekretariat eine Person, die sich um ausserschulische Fragen kümmert? Fragen Sie danach. Dafür buchen Sie Sprachurlaub.

Zentrale Fragen sind: Wie gross ist die Sprachschule? Bei zu grossen Schulen läuft man Gefahr, nur eine Nummer zu sein, bei zu kleinen kann es mangels interessanter Mitschüler leicht langweilig werden. Mittlere Grössen stellen oft einen guten Kompromiss dar. Was Sie noch abklären sollten, um sich an der Sprachschule wohl zu fühlen: Wie alt sind die Schüler durchschnittlich? Aus welchen Ländern kommen Sie? Klären Sie das vorher ab.

Copyright: © 2018 Sprachkurse, Sprachschulen, Sprachaufenthalte & Sprachurlaub
Kontakte & Impressum - Sitemap Sprachreisen Weblog - Partner