Sprachkurse & Sprachschulen

Welche Sprache möchten Sie gern lernen?

Spanisch Sprachaufenthalt Santiago de Compostela - Sprachurlaub und Sprachferien Santiago de Compostela

Start » Spanisch » Nordspanien » Santiago de Compostela

Sprachschulen in Santiago de Compostela

Sprachschulen in Granada Sprachschulen in Sevilla Sprachschulen in Madrid Sprachschulen in Barcelona Sprachschulen in Bilbao Sprachschulen in Santiago de Compostela Sprachschulen in Malaga Sprachschulen in Südspanien Sprachschulen in Nordspanien

Santiago de Compostela ist das Ziel vieler Wanderer und Pilger, die den Jakobsweg in Richtung der Statue des heiligen Jakobus begehen. Santiago de Compostela besticht durch eine perfekt erhaltene Altstadt, in der ein angenehmes studentisches Leben herrscht. Der Ort ist ideal für einen Spanisch Sprachaufenthalt und bezaubert durch sein reizendes Flair, Restaurants und Bars mit den typischen Tapas, leckerem Essen und guten Weinen, vielen interessanten Ausflugsmöglichkeiten und die Nähe zu den Stränden des Atlantik. Das alles können Sie bei und nach Ihrem Sprachkurs in Santiago de Compostela geniessen.

Das meiste Leben und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten finden Sie im historischen Zentrum. Über dem Grab des Apostels wurde die Kathedrale des heiligen Jakobus errichtet, die gleichzeitig das Wahrzeichen von Santiago de Compostela ist. Neben der Kathedrale gibt es auf dem Hauptplatz Praza de Obradorio das Hotel Reyes Católicos, ein einstiges Hospiz und die Pórtico de la Gloria. Ein echtes Plus bei Ihrer Sprachreise nach Santiago de Compostela ist die regionale galizische Küche mit guten Weinen, leckeren Fischgerichten und anderen Spezialitäten. Die Altstadt gehört zum Weltkulturerbe der Unesco, da haben Sie nachmittags nach dem Sprachkurs einiges zu sehen. Die Sprachschulen in Santiago de Compostela sind meistens in der Altstadt gelegen.

Der Jakobsweg nach Santiago de Compostela wird auch in hiesigen Gefilden immer beliebter, weil man in der Zeit der Wanderung wunderbar zu sich selbst finden kann. Es ist auch eine gute Gelegenheit, nette Menschen aus der ganzen Welt zu treffen, die alle auf der Suche nach der inneren Ruhe sind. Die meisten Pilger verbringen danach noch ein paar Tage in der Stadt, einige bleiben noch zum Spanisch Sprachkurs.

Die Universität von Santiago de Compostela gehört mit über 500 Jahren Geschichte zu den bedeutenden Bildungseinrichtungen in Spanien. Sie ist in schönen alten Gebäuden untergebracht, verfügt über weitläufige Parks und gepflegten Sportanlagen. Hier kann der Besucher auch einen Spanisch Sprachkurs belegen.

Für die freien Wochenenden bei der Sprachreise nach Santiago de Compostela sind die galizischen Strände am Atlantik mit der hochwertigen regionalen Küche und den leckeren Weinen nahe liegend. Einige der Gerichte kennen Sie sicher schon von Ihrem Sprachkurs. Auch die Umgebung hat viel an Natur und interessanten Zielen zu bieten. Sollten Sie andere Städte kennen lernen wollen, bieten sich A Coruña, Vigo oder Porto an. Sollte einer dieser Ausflüge nicht im Freizeit- und Kulturprogramm enthalten sein, helfen Ihnen die Sprachschulen in Santiago de Compostela bei der Planung.

Flüge sind bei der Sprachreise nach Santiago de Compostela kein grosses Problem: Der Flughafen in Santiago de Compostela wird von vielen Linien- und Charter- Fluggesellschaften angeflogen. Achten Sie neben dem Preis auch auf die Dauer des Fluges.

mehr Angebote an Spanisch Sprachschulen

Copyright: © 2017 Sprachkurse, Sprachschulen, Sprachaufenthalte & Sprachurlaub
Kontakte & Impressum - Sitemap Sprachreisen Weblog - Partner