Sprachkurse & Sprachschulen

Welche Sprache möchten Sie gern lernen?

Spanisch Sprachaufenthalt Las Palmas - Sprachurlaub und Sprachferien Las Palmas

Start » Spanisch » Kanarische Inseln » Las Palmas

Sprachschulen in Las Palmas

Sprachreise Las Palmas Sprachreise Teneriffa

Las Palmas auf Gran Canaria ist zusammen mit Santa Cruz de Tenerife Hauptstadt der Kanarischen Inseln. Obwohl die Insel viel näher an Afrika als an Spanien liegt, finden Sie hier eine echte spanische Gross- und Hafenstadt für Ihren Spanisch Sprachaufenthalt mit allem, was dazu gehört: Die historische Altstadt Vegueta mit einer Kathedrale und anderen Sehenswürdigkeiten, lebhafte Gassen und einladende Geschäfte, schöne Plätze, erholsame Parks, nette Kneipen und Cafés, in denen Sie nachmittags nach Ihrem Sprachkurs sitzen und das turbulente Leben der grössten kanarischen Stadt beobachten können. Die kulturelle Szene von Las Palmas ist auch nicht schlecht: Sie finden Theater, Orchester, Konzerte, Kinos, Museen, Ausstellungen und Festivals verschiedenster Art. In den Jahren hat sich auch eine Altenativ- Szene angesiedelt mit interessanten Galerien und Musikkneipen in der Altstadt. Der Stadtstrand Playa de las Canteras mit seinem feinen gelb-braunen Sand liegt in einer sichelförmigen Bucht und gehört zu den schönsten in ganz Spanien. Hier können Sie bei Ihrem Spanisch Sprachurlaub das ganze Jahr über baden.

Zu den Sehenswürdigkeiten, denen Sie bei Ihrem Sprachkurs in Las Palmas fast täglich begegnen werden, gehören die fünfschiffige Kathedrale Santa Ana aus dem Mittelalter, die auch Sitz des Bischoffs der Kanaren ist, der Kolonialbau Casa Colón, der Mercado de Las Palmas, die Fuente del Espíritu Santo, die Plaza Cairasco, das Auditorio Alfredo Kraus und vieles mehr. Die meisten Highlights liegen in den beiden Stadtteilen Vegueta oder Triana. Auch die Spanisch Sprachschulen sind hier beherbergt. Das Hafenviertel hat wie so oft seinen eigenen Charme. Zum Entspannen bieten sich die vielen schönen Parks und Strände an. Langweilig wird Ihnen bei Ihrer Sprachreise nach Gran Canaria bestimmt nicht.

Eine Universität hat Las Palmas natürlich auch. Museen wie das Centro Atlántico de Arte Moderno, das Museo de Cristóbal Colón, das Museo Canario und das Pueblo Canario sind alle einen Besuch wert und haben nachmittags nach Ihrem Sprachaufenthalt in Las Palmas in der Regel auch geöffnet. Das Auditorio Alfredo Kraus, das 1997 fertig gestellt wurde, verfügt über Konzertsäle in verschiedenen Grössen, beherbergt das grösste Orchester der Kanaren und ist der wichtigste Ort für regelmässige Konzertveranstaltungen. Die grossen Feste und Veranstaltungen sind während dem Karneval und werden von den Bewohnern der Insel ausgiebig und aufwendig gefeiert. Sollten Sie Ihre Spanisch Sprachreise in dieser Zeit planen, ist rechtzeitige Buchung angeraten.

An den freien Wochenenden bei der Sprachreise nach Las Palmas können Sie sich auf der Insel sportlich betätigen: alle Arten von Wassersport, Wanderungen, Mountain- Biking und vieles andere. Sie können auch die schönen Strände auf Gran Canaria geniessen oder andere Inseln der Kanaren kennen lernen. Sie können aber auch in Las Palmas bleiben und sich an der lebendigen Stadt, ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und den vielen kulturellen Möglichkeiten erfreuen. Einiges davon kennen Sie schon aus dem Freizeit- und Kulturprogramm beim Spanisch Sprachkurs. Bei der Organisation der anderen Ziele hilft Ihnen die Sprachschule in Las Palmas.

Flüge sind bei der Spanisch Sprachreise nach Gran Canaria kein grosses Problem: Der Flughafen in Las Palmas wird von vielen Linien- und Charter- Fluggesellschaften mit grosser Frequenz angeflogen. Die meisten europäischen Flughäfen bieten Direktflüge nach Gran Canaria an. Die Sprachschulen in Las Palmas organisieren den Transfer.

mehr Angebote an Spanisch Sprachschulen

Copyright: © 2017 Sprachkurse, Sprachschulen, Sprachaufenthalte & Sprachurlaub
Kontakte & Impressum - Sitemap Sprachreisen Weblog - Partner