Sprachkurse & Sprachschulen

Welche Sprache möchten Sie gern lernen?

Spanisch Sprachaufenthalt Costa Rica - Sprachurlaub und Sprachferien Costa Rica

Start » Spanisch » Costa Rica

Sprachschulen in Costa Rica

Sprachschule San Jose Sprachschule Playa Tamarindo Sprachschulen in Costa Rica

Costa Rica kann man mit Reiche Küste übersetzen. Was das Land besser beschreibt als das schon etwas ausgelutschte Bild der Schweiz von Mittelamerika. Da bleiben wir doch lieber bei den reichen Stränden. An vielen Orten kann man einen aufregenden Spanisch Sprachaufenthalt in Costa Rica machen. Das können Sprachkurse in San José oder Sprachkurse in Playa Tamarindo. Immerhin liegt das kleine Land zwischen Karibik und Pazifik und hat mehr als ein Viertel der Gesamtfläche unter Naturschutz gestellt. Zwischen den Ozeanen findet man Vulkane, Hügelketten, tropische Regenwälder, Obst-, Kaffee- und Kakaoplantagen und eine ausgeprägte Tierwelt die eher einem Naturzoo gleicht, mit Affen der verschiedensten Art, Echsen, Schildkröten, Schmetterlinge und viele bunte Vögel und Papageien. Das Klima ist angenehm, es wird nie kalt sein bei Ihrem Spanisch Sprachkurs in Costa Rica.

Ticas und Ticos werden die fast 4 Millionen Menschen aus Costa Rica in Lateinamerika genannt. Die Gesellschaft ist multikulturell zusammengesetzt, sei es in San José oder in Playa Tamarindo, aus Kreolen und Mestizen, und kleine Gruppen von Indios, Schwarzen und Mulatten. Eine sympathische Bevölkerung, höflich, friedlich und freundlich. Das Land hat eine lange demokratische Tradition, im Gegensatz zu den meisten Nachbarn. Schul- und Gesundheitssystem funktionieren relativ gut. Sie werden bei Ihrer Sprachreise nach San José und der Sprachreise nach Playa Tamarindo ein modernes, gerechtes Land vorfinden, in dem die Menschen gerne und zufrieden leben.

Hauptattraktionen beim Sprachaufenthalt in Costa Rica sind die zum Teil noch aktiven Vulkane, die Naturparks, die Flora und Fauna, die reiche, beeindruckende Tierwelt und die beiden Küsten, die sehr schön und unterschiedlich sind. In welchem Land kann man sich schon zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über dem Meer entscheiden. Auch sind Karibik und Pazifik von der See her völlig anders. Die meisten Spanisch Sprachschulen in Costa Rica finden Sie in der Mitte des Landes in Städten beim Sprachaufenthalt in San José, Sprachaufenthalt in Playa Tamarindo oder Santo Domingo, unweit der Strände. In all diesen Städten können Sie einen guten Spanisch Sprachkurs in Costa Rica absolvieren, mit vielen schönen Freizeitmöglichkeiten.

Mittlerweile gibt es sowohl Linien- als auch Charterflüge, die den Flughafen von San José anfliegen, was die Planung Ihrer Sprachreise nach Costa Rica erleichtert. Die Sprachschulen in San José oder Sprachschulen in Playa Tamarindo organisieren den Transfer.

mehr Angebote an Spanisch Sprachschulen

Copyright: © 2017 Sprachkurse, Sprachschulen, Sprachaufenthalte & Sprachurlaub
Kontakte & Impressum - Sitemap Sprachreisen Weblog - Partner