Sprachkurse & Sprachschulen

Welche Sprache möchten Sie gern lernen?

Italienisch Sprachaufenthalt Friaul - Sprachurlaub und Sprachferien Friaul

Start » Italienisch » Italien » Friaul

Sprachschulen im Friaul

Sprachreise Rom Sprachreise Florenz Sprachreise Sardinien Sprachreise Sizilien Süditalien Sprachreise Mittelitalien Sprachreise Norditalien Sprachreise Norditalien

Friaul klingt wenig italienisch. So wenig wie Friulaner sich als Italiener fühlen. Eigensinnig ignorieren sie ihre Hauptstadt Triest, die als das Wien Italiens gilt. In über 2000 Jahren, in denen Römer, Franzosen, Venezianer und Österreicher die Herrschaft der Region an sich rissen, ist den Einheimischen schlicht der nationale Sinn abhanden gekommen. Man betrachtet sich als bunte Kreuzung aus Kärntner Alpenland, Slowenien und italienischer Adria. Italo-Kenner wiederum sagen, Friaul sei das Italien-Konzentrat vor der mitteleuropäischen Haustür. Diese noch relativ unberührte Gegend erforscht man Sprachaufenthalt in Triest und Sprachaufenthalt in Venedig.

Dass die Welt friulanische Städte wie Udine, Gorizia und Pordenone kaum kennt, ist ein glatter Pluspunkt. Friaul sehen heisst immer noch, touristisches Neuland betreten: Die beschneiten Alpen sind bis zur Adria und ihren blauen Lagunen sichtbar. Mittendrin liegt fruchtbares Weinland mit über 15 wilden Flüssen, die durch teils tiefe Schluchten rauschen. Maler meinen, das Licht sei hier besonders goldig. Die kleinen Dörfer wirken römischer als in Florenz oder Venedig. Friulaner sind eben nicht so verspielt oder mondän. Sie lieben einfache Siedlungen aus karstigem Stein und flache Dächer. Da bietet sich einiges an für die freien Wochenenden bei Ihrer Sprachreise nach Triest und Sprachreise nach Venedig.

Wenn überhaupt schon jemand des Friaul entdeckt hat, dann die Gourmets. Fruchtige Weine, aromatische Grappas und die würzige Köstlichkeiten aus dem Länderdreieck zogen sie an: Trüffel-, Fisch- und Wildspezialitäten wechseln sich mit Apfelstrudel und Kalbsbraten ab – Friaul kann mehr als nur italienisch. Das wird auch Strandfreaks, Bergsteigern, Seglern, Wanderern, Kulturfans und Paddlern auffallen. Jeder findet hier sein Eldorado. Und ob er sich dabei wie in Italien fühlt oder nicht, ist bei so viel Vielfalt unerheblich. Wer das klassische Italo- Feeling will, kann ja immer noch an die Adria fahren. Die Sprachschulen in Triest und Sprachschulen in Venedig organisieren das für Sie.

mehr Angebote an Italienisch Sprachschulen

Copyright: © 2017 Sprachkurse, Sprachschulen, Sprachaufenthalte & Sprachurlaub
Kontakte & Impressum - Sitemap Sprachreisen Weblog - Partner