Sprachkurse & Sprachschulen

Welche Sprache möchten Sie gern lernen?

Englisch Sprachaufenthalt San Diego - Sprachurlaub und Sprachferien San Diego

Start » Englisch » USA » Kalifornien » San Diego

Sprachschulen in San Diego

Sprachschulen in Hawaii Sprachschulen in Miami Sprachschulen in Boston Sprachschulen in Florida Sprachschulen in New York Sprachschulen in New Orleans Sprachschulen in Los Angeles Sprachschulen in San Diego Sprachschulen in Kalifornien Sprachschulen in San Francisco

Schon klar: San Diego steht auf kalifornischem Boden. Sagt die Landkarte. War in den letzten 300 Jahren schon mal anders. Das Ziel der Sprachreise nach San Diego gehörte zum heute 50 Kilometer entfernten Mexiko. Und wurde von Spaniern gebaut. Darum geht es in der 1,2 Millionen-Metropole immer noch recht spanisch zu. Eigentlich führt der Sprachkurs in San Diego in die Geburtsstadt Kaliforniens. Doch der American Way of Life pulsiert in Los Angeles, 200 Kilometer weiter nördlich, nicht hier. Hier wird gecruist.

Pazifik, Palmen, Guns, Muskeln und Haziendas regieren die Stadt, nicht nur beim Sprachaufenthalt in San Diego. Sie ist einer der grössten Militärstützpunkte der USA und zugleich ihre Hauptstadt des Sports. Die spanische Würze kommt durch das gepflegte Architekturerbe: flache, gedrungene, blendend weisse Paläste und Kirchen, rundherum Palmen, Zitronenbäumen und penibel angelegten Buchsbaumgärten. Darüber lupenrein blauer Himmel und Sonne satt. Das ist typisch für die Sprachreise nach San Diego. Der Balboa Park ist die Spitze der San Diego-Kultur und die grüne Lunge der Stadt. 13 Museen liegen hier – ein Eldorado für Kunst-, Theater- und Musikpilgerer.

Beim Sprachurlaub in San Diego sieht man heute, wer morgen kommt: kaum Skyline, flaches Land und rote, staubige Strassen mit Highway-Format. Platz ohne Ende. Es scheint, als läge hinter jeder Häuserecke das Meer. Gangstern gefällt das nicht: zu aufgeräumt, zu übersichtlich, zu klar strukturiert. Sie tauchen lieber in anderen Städten ab. Dafür bauen Regisseure hier gern ihre Kameras auf; wie Billy Wilder, der mit Marilyn Monroe den Klassiker Some like it hot am Strand drehte. Oder wie die Macher des Blockbusters Titanic mit Leonardo DiCaprio. Die Stadt ist ein Tipp für alle, die cruisen wollen. Zum Beispiel nachmittags nach dem Sprachkurs in San Diego ins Surferparadies eintauchen, sporteln in den unzähligen Tennis-, Golf- und Triathlon-Anlagen. Beachpartys feiern, im Balboa Park faulenzen, durch die historischen Gassen San Diegos flanieren und mexikanisch-spanische Gerichte geniessen. Diese entspannte und pulsierende Mixtur aus Mexiko und Amerika bietet keine vergleichbare Stadt.

mehr Angebote an Englisch Sprachschulen

Copyright: © 2018 Sprachkurse, Sprachschulen, Sprachaufenthalte & Sprachurlaub
Kontakte & Impressum - Sitemap Sprachreisen Weblog - Partner